40.000

KalenbornRenter missachtet Vorfahrt: Drei Verletzte

Drei Rentner sind beim Zusammenstoß zweier Autos zwischen Kalenborn und Gelsdorf (Landkreis Ahrweiler) schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kollidierten die Wagen an der Ausfahrt eines Parkplatzes an der Bundesstraße 257. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 78-Jähriger am Samstag beim Abbiegen vom Parkplatz auf die Straße die Vorfahrt eines von einer 77 Jahre alten Frau gelenkten Autos missachtet. Die Frau, ihre gleichaltrige Beifahrerin und der Unfallverursacher kamen verletzt in Krankenhäuser. Den Sachschaden bezifferte die Polizei auf 20 000 Euro.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!