40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Raserei mit gestohlenem Auto in Mainzer Innenstadt

dpa/lrs

In Mainz sind zwei Männer mit einem gestohlenen Auto durch die Stadt gerast und haben einen Unfall gebaut. Einer der Männer sei gefasst worden, der andere befand sich am Montag noch auf der Flucht, wie die Polizei mitteilte. Das Auto war in der Nacht auf Sonntag Passanten aufgefallen. Der Fahrer verlor schließlich aufgrund der hohen Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Schutzplanke. Die beiden Insassen flüchteten zu Fuß. Einer der Männer wurde festgenommen, als er anschließend ein weiteres Auto stehlen wollte, die Scheibe hatte er bereits eingeschlagen. Der 21-Jährige stand unter Alkoholeinfluss und hatte 2,18 Promille im Blut.

Blaulicht der Polizei
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet.
Foto: Marcus Führer/Archiv – dpa

Pressemitteilung

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!