40.000

Eich/WormsRadler schaut auf iPod und fährt gegen Auto

dpa/lrs

Weil er beim Radeln auf sein iPod schaute, ist ein 24-jähriger Mann in Eich (Kreis Alzey-Worms) gegen ein Auto gefahren. Er sei dabei leicht verletzt worden, teilte die Wormser Polizei am Sonntag mit. Der Mann fuhr demnach am Freitagnachmittag auf einem Radweg entlang. Er schaute während der Fahrt auf das Gerät und übersah so das Auto, das aus einem Grundstück in Richtung Straße fuhr. Obwohl der Autofahrer hupte, konnte der 24-Jährige nicht mehr rechtzeitig bremsen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!