40.000

Prozessauftakt wegen terroristischer Drohvideos

Saarbrücken (dpa/lrs) – Ein 18-Jähriger, der islamistische Drohvideos gedreht und ins Internet gestellt haben soll, muss sich am Freitag kommender Woche vor dem Saarbrücker Amtsgericht verantworten. In den Videos war die Freilassung des islamistischen «Sauerland»-Terroristen Daniel Schneider gefordert worden, der in Saarbrücken im Gefängnis sitzt. Der 18-Jährige aus Neunkirchen soll in den Videos mit Bombenanschlägen gedroht haben, sollte Schneider nicht freikommen. Außerdem soll er sich im Internet Anleitungen zum Bombenbau besorgt haben. Er befindet sich in Untersuchungshaft.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

2°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Samstag

2°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!