40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Polizei zerschlägt länderübergreifenden Drogenhändlerring
  • Aus unserem Archiv
    Wiesbaden

    Polizei zerschlägt länderübergreifenden Drogenhändlerring

    Tausende Cannabispflanzen, kiloweise Edelmetall und neun Verdächtige: Die Polizei hat eine Bande von Drogenhändlern aus Hessen und Rheinland-Pfalz hochgehen lassen. Fünf Männer im Alter zwischen 26 und 55 Jahren sitzen inzwischen in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag in Wiesbaden mitteilten. Bei Durchsuchungen entdeckten die Fahnder unter anderem mehrere Cannabis-Plantagen mit insgesamt rund 7000 Pflanzen, eine Viertel Million Euro Bargeld, 35 Kilo Marihuana sowie 10 Kilo Gold und Silber.

    Blaulicht
    Ein Blaulicht auf dem Dach eines Funkstreifenwagens der Landespolizei.
    Foto: Jens Büttner/Archiv - dpa

    Die Ermittlungen hatten im hessischen Rheingau-Taunus-Kreis begonnen, als Polizisten im Januar im Auto und in der Wohnung eines 26-Jährigen anderthalb Kilo Marihuana und zwei scharfe Schusswaffen aufspürten. In den folgenden Wochen schlugen die Beamten dann im rheinland-pfälzischen Niederhosenbach (Kreis Birkenfeld), Laurenburg (Rhein-Lahn-Kreis) und Roth-Hohensayn im Landkreis Altenkirchen zu. In Hessen durchsuchten Drogenfahnder Anwesen in Mengerskirchen im Kreis Limburg-Weilburg sowie in Waldems-Esch im Rheingau-Taunus-Kreis. Vier Tatverdächtige wurden der Mitteilung zufolge inzwischen wieder auf freien Fuß gesetzt.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!