40.000

Polizei übergibt Anklageschrift und findet Drogenkonsumenten

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Beim Überreichen einer Anklageschrift in Kaiserslautern hat die Polizei vier Drogenkonsumenten auf frischer Tat ertappt. An deren Wohnzimmertisch seien weiße, pulverförmige Reste zu sehen gewesen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Daneben hätten die üblichen Utensilien zum Drogenkonsum gelegen. Bei der anschließenden Durchsuchung am Dienstag fanden die Beamten außerdem Marihuana und Haschisch. Die Polizisten waren in der Wohnung, um einem 40-jährigen Mann eine Anklage des Amtsgerichts wegen Drogenhandels zu übergeben.

Pressemeldung

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!