40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Polizei stellt Spielhallen-Diebe direkt nach Tat

dpa/lrs

Wenige Minuten nach einem Einbruch in eine Spielhalle in Mainz hat die Polizei das Diebes-Quartett in seinem Fluchtauto gestellt. Ein Zeuge hatte in der Nacht zum Donnerstag gemeldet, dass zwei Männer in dem Gebäude herumschlichen und davor zwei Frauen in einem Auto warteten, wie die Polizei mitteilte. Nahezu gleichzeitig sprang der Einbruchsalarm der Spielhalle an. Wegen der guten Beschreibung des Zeugen konnten Beamte das Fluchtauto anhalten. In dem Wagen stellten sie Aufbruchswerkzeug und Geldkassetten aus Spielautomaten sicher. Die vier Tatverdächtigen im Alter von 21 bis 28 Jahren wurden vorläufig festgenommen.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 30°C
Dienstag

19°C - 32°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!