40.000

SpeyerPolizei fasst betrunkenen Radfahrer zweimal in einer Nacht

Gleich zweimal in einer Nacht hat die Polizei in Speyer einen betrunkenen Radfahrer erwischt. Zunächst fiel der Mann den Beamten in der Nacht zum Mittwoch gegen 2.00 Uhr wegen seiner unsicheren Fahrweise auf, wie die Polizei berichtete. Nach einem Alkoholtest, der einen Wert von 2,8 Promille ergab, wurde der Mann nach Hause gebracht. Gute zwei Stunden später war der 24-Jährige dann erneut auf seinem Rad unterwegs – und hatte noch immer 2,74 Promille Alkohol im Blut. Weil der Mann mitteilte, wiederum zwei Stunden später zur Arbeit fahren zu müssen, nahmen die Beamten ihn kurzerhand zur Ausnüchterung mit in Gewahrsam.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

15°C - 24°C
Freitag

16°C - 27°C
Samstag

16°C - 30°C
Sonntag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!