40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Planungen für Schutz gegen Extremhochwasser kommen voran
  • HeidesheimPlanungen für Schutz gegen Extremhochwasser kommen voran

    In Erwartung zunehmender Hochwasser wegen des Klimawandels treiben die Behörden ihre Planungen für den Schutz vor Extremfluten am Rhein voran. Nach einer ersten Bestandsaufnahme für zwei Reserveräume am Oberrhein steht demnächst die Umweltverträglichkeitsprüfung an, wie Manfred Schanzenbächer von der für Wasserwirtschaft zuständigen Abteilung der Aufsichtsbehörde SGD Süd bei einer Deichschau am Dienstag in Heidesheim (Kreis Mainz-Bingen) mitteilte.

    In die Reserveräume in der Hördter Rheinaue (Kreis Germersheim) und bei Eich (Kreis Alzey-Worms) sollen Hochwasserfluten gezielt eingeleitet werden, um einen Deichbruch wie beim Jahrhunderthochwasser an der Elbe im August ...

    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!