40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Plädoyers im Prozess um Polizistenmord erwartet
  • Aus unserem Archiv

    Plädoyers im Prozess um Polizistenmord erwartet

    Koblenz (dpa/lrs) – Im Polizistenmordprozess gegen einen Rocker werden heute (Mittwoch/9.00) die Plädoyers erwartet. Angeklagt ist ein 44-jähriges Mitglied der Hells Angels. Der Mann hat eingeräumt, im März 2010 Schüsse aus seinem Haus in Anhausen (Kreis Neuwied) abgegeben zu haben. Ein 42-jähriger SEK-Beamter wurde dabei durch die geschlossene, aber teilweise verglaste Eingangstür tödlich getroffen. Die Polizei war wegen einer Hausdurchsuchung in den Morgenstunden angerückt. Der Angeklagte hatte nach eigenen Angaben mit einem Eindringling gerechnet. Zusätzliche Erpressungsvorwürfe hat er zurückgewiesen. Ein Urteil wird heute (Mittwoch) nicht erwartet.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!