40.000

BautzenPilgern für Schulverweigerer: Fachtagung in Bautzen

Schulverweigerer und Straftäter sollen durch Pilgern wieder auf den rechten Weg gelangen. Dazu wollen sich Experten auf einer internationalen Fachtagung am 15. September in Bautzen verständigen. Wie die Veranstalter am Mittwoch mitteilten, geht es dabei um die «Theorie und Praxis des Pilgerns als sozialpädagogische Maßnahme». Ausgehend von Projekten in Frankreich, Sachsen und Mainz sollen verschiedene Modelle diskutiert werden. Pilgerwege für Straffällige gibt es zum Beispiel von Paris und Brüssel nach Santiago de Compostela; in Sachsen von Bautzen nach Dresden. Die Tagung richtet sich an Sozialpädagogen und Mitarbeiter von Jugendämtern und Justiz. Ausrichter sind die Fachhochschule Dresden und das Bischof-Benno-Haus in Bautzen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

2°C - 12°C
Donnerstag

4°C - 12°C
Freitag

5°C - 13°C
Samstag

2°C - 13°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!