40.000
Aus unserem Archiv
Borod

Paar flüchtet über Leiter aus brennendem Haus

dpa/lrs

Ein Paar hat sich in Borod (Westerwaldkreis) aus einem brennenden Wohnhaus über eine Leiter vom Balkon gerettet. Das Feuer war am frühen Sonntag in der Küche im Erdgeschoss ausgebrochen, teilte die Polizei in Hachenburg mit. Wegen starker Rauchentwicklung war die Treppe zur Eingangstür nicht mehr passierbar. Nach Hilferufen vom Balkon hätten Anwohner eine Leiter organisiert und den 55-Jährigen und die 63-Jährige in Sicherheit gebracht. 70 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht zu beziffern, sie sei aber «beträchtlich», sagte ein Sprecher. Brandursache sei ein technischer Defekt in der Küche gewesen.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!