40.000
Aus unserem Archiv

Opel-Werk Kaiserslautern wird ausgebaut

Kaiserslautern/Rüsselsheim (dpa/lrs) – Der Autohersteller Opel erweitert seine Motorenproduktion in Kaiserslautern und strukturiert seine Teileproduktion neu. Von 2014 an werde das Werk jährlich 230.000 Einheiten einer Weiterentwicklung des 2,0-Liter-Dieselmotors bauen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Kaiserslautern mit. Dazu werde das Werk in der Motorenproduktion den Dreischichtbetrieb einführen. Die neuen Dieselmotoren müssen die strengere EU-Umweltnorm Euro 6 erfüllen. Eingebaut werden sollen sie unter anderem im Opel-Flaggschiff Insignia und in der Großraumlimousine Zafira, hieß es.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!