40.000

MainzOnline-Tippspiele zur WM: Datenschützer rät zur Vorsicht

Bei Online-Tippspielen auf Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft rät der Landesbeauftragte für den Datenschutz (LfDI) zur Vorsicht. Die Datenschutzerklärungen des jeweiligen Anbieters sollten kritisch gelesen werden, empfahl Dieter Kugelmann am Mittwoch. So solle darauf geachtet werden, ob die Weitergabe der Daten an Dritte ausgeschlossen sei und der Account nach dem Tippspiel unproblematisch gelöscht werden könne. In vielen Fällen würden die Anbieter die Nutzerdaten kommerziell verwenden oder an Dritte weitergeben.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

12°C - 21°C
Dienstag

14°C - 25°C
Mittwoch

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!