40.000

TrierNeun Autos aufgebrochen - Tatverdächtige gefasst

dpa/lrs

Nach neun Autoaufbrüchen in der Nacht zum Donnerstag in Trier sind drei mutmaßliche Täter gefasst. Wie die Polizei mitteilte, wurden die Männer im Alter zwischen 28 und 38 Jahren nach dem Hinweis einer Zeugin am frühen Morgen festgenommen. Dabei wurde bei den alkoholisierten Tatverdächtigen Einbruchswerkzeug gefunden. Unter anderem hatte einer der Männer einen Hammer dabei. Die drei mutmaßlichen Täter sind bereits wegen Eigentumsdelikten polizeibekannt, sie äußerten sich zu den Vorwürfen zunächst nicht.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-1°C - 6°C
Donnerstag

-2°C - 3°C
Freitag

-3°C - 1°C
Samstag

-2°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!