40.000

SaarbrückenNahles bekräftigt Willen zur großen Koalition im Saarland

dpa

SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles hat den Willen der Sozialdemokraten zu einer großen Koalition im Saarland bekräftigt. Nahles räumte am Sonntagabend in der ARD ein, dass ihre Partei an der Saar das Wahlziel verfehlt habe, als stärkste Kraft künftig den Ministerpräsidenten zu stellen. «Das ist natürlich enttäuschend.» Trotzdem gelte nach der Wahl, was vor der Wahl gegolten habe: Die SPD wolle mit der CDU zusammen regieren, weil beide als einzige Parteien bereit seien, die Haushaltskonsolidierung in Angriff zu nehmen. Deshalb sei das Bekenntnis von SPD-Spitzenkandidat Heiko Maas zu einer großen Koalition richtig.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

9°C - 11°C
Samstag

8°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!