40.000
Aus unserem Archiv

Nägel in Reifen stoppen hungrigen Autofahrer

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Sein Hunger hat einem Autofahrer in Kaiserslautern zerstörte Reifen eingebracht. Der 48-Jährige hatte am Montagabend auf der Durchfahrt den Schriftzug eines Fast-Food- Restaurants entdeckt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dieses steuerte er dann auch an – ignorierte dabei aber, dass es sich auf einem streng gesicherten Militärgelände der US-Armee befindet. Weil ihm in der Einfahrt der Kaserne Poller den Weg versperrten, fuhr er die Ausfahrt hoch. Dort aktivierte er eine Schutzvorkehrung: Nägel durchlöcherten seine Reifen. «Angesichts der zerstörten Reifen war der Hunger des Mannes schlagartig vergessen», so die Polizei.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

18°C - 29°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 33°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!