40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Nach Streit ums Pinkeln ins Krankenhaus
  • Aus unserem Archiv
    Speyer

    Nach Streit ums Pinkeln ins Krankenhaus

    Ein Streit über das Pinkeln auf offener Straße ist am frühen Sonntagmorgen in Speyer eskaliert. Ein Zeitungsbote habe einen 24-Jährigen beobachtet, wie er sich an einer Sparkasse erleichterte, berichtete die Polizei. Nach einem Wortgefecht folgte der Zeitungsausträger dem 24-Jährigen mit seinem Wagen. Daraufhin bewarf der Verfolgte das Auto mit einer Flasche. Schließlich fuhr der Zeitungsbote den Mann an. Der 24-Jährige wurde mit Verletzungen an beiden Beinen in ein Krankenhaus gebracht.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    7°C - 15°C
    Samstag

    3°C - 7°C
    Sonntag

    3°C - 7°C
    Montag

    5°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!