40.000

Nach Brand im Sportheim Belohnung ausgesetzt

Gundersheim (dpa/lrs) – Nach der Zerstörung eines Sportheims in Gundersheim bei Worms durch ein Feuer haben die Behörden eine Belohnung von 5000 Euro für Hinweise auf die Täter ausgesetzt. Die Ermittler vermuten, dass der Brand am 14. Juli von Einbrechern gelegt wurde, wie die Polizei am Dienstag in Worms mitteilte. Möglicherweise hätten sich dabei einer oder mehrere der Täter verletzt. Sie stahlen unter anderem Spirituosen. Der vom Feuer verursachte Sachschaden betrug rund 750 000 Euro.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!