40.000

Nach Überfall auf Bekleidungsgeschäft Verdächtige gefasst

Bad Kreuznach (dpa/lrs) – Die Polizei hat zwei junge Männer gefasst, die im November ein Bekleidungsgeschäft in Bad Kreuznach ausgeraubt haben sollen. Am Dienstagmorgen durchsuchten die Ermittler Polizeiangaben zufolge zwei Wohnungen, in denen sich ein 23-jähriger Verdächtiger immer wieder aufgehalten hatte. Dabei sei „eindeutige Tatbekleidung“ gefunden worden. Der Mann habe ein umfassendes Geständnis abgelegt und einen 22-Jährigen als Mittäter benannt. Dieser schwieg den Angaben zufolge bislang zum Tatvorwurf. In seiner Wohnung habe die Polizei weitere verdächtige Kleidungsstücke gefunden. Die beiden Männer aus Bad Kreuznach sind polizeibekannt. Die Kriminalpolizei hatte im Vorfeld monatelang ermittelt.

Polizeimeldung

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

11°C - 29°C
Freitag

12°C - 29°C
Samstag

11°C - 26°C
Sonntag

12°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!