40.000

DüsseldorfMutmaßlicher deutscher Taliban: Acht Jahre Haft beantragt

dpa/lnw

Die Bundesanwaltschaft hat für einen mutmaßlichen deutschen Taliban-Kämpfer in Düsseldorf acht Jahre Haft beantragt. In dem Prozess vor dem Oberlandesgericht soll am kommenden Montag das Urteil gesprochen werden. Nach Ansicht der Bundesanwaltschaft hat sich die Anklage bestätigt.

Der 37-Jährige habe sich durch das Abfeuern einer Mörsergranate des versuchten Mordes und des Verstoßes gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz schuldig gemacht. Außerdem sei er ein islamistischer Terrorist, so die Vertreter der ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

-3°C - 3°C
Samstag

-1°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!