40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Ministerin Höfken stellt Konzept für Weinbaudomäne Trier vor
  • Aus unserem Archiv
    Trier

    Ministerin Höfken stellt Konzept für Weinbaudomäne Trier vor

    Ein neues Konzept für die staatliche Weinbaudomäne Trier stellt die rheinland-pfälzische Weinbauministerin Ulrike Höfken (Grüne) heute vor. Dabei soll es auch um eine ökologische Neuausrichtung gehen. Insgesamt gibt es noch vier weitere Staatsweingüter in Rheinland-Pfalz. Sie liegen in Bernkastel-Kues an der Mosel, Bad Kreuznach, Oppenheim und Neustadt/Weinstraße. Über die Zukunft der staatlichen Weinbaudomäne Trier war vor einigen Jahren spekuliert worden, weil der Versuchsbetrieb, der nicht auf die Erwirtschaftung von Gewinnen sondern die Forschung ausgerichtet ist, von Trier nach Bernkastel-Kues verlegt worden war.

    Übersicht Staatsweingüter

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!