40.000

Bad EmsMigranten stellen 2200 Anträge auf Berufsanerkennung

In Rheinland-Pfalz haben im vergangenen Jahr 2200 Migranten einen Antrag zur Anerkennung ihres Berufes gestellt. Wie das Statistische Landesamt in Bad Ems mitteilte, waren das 5,5 Prozent mehr als 2016. Bei 62 Prozent der 1602 abgeschlossenen Verfahren wurde der Beruf voll anerkannt. Die meisten Anträge kamen von Syrern (306) und Philippinern (297). Die häufigste Berufsgruppe war die der Krankenpfleger.

Statistisches Landesamt über Anträge auf Berufsanerkennung

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

12°C - 21°C
Dienstag

14°C - 25°C
Mittwoch

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!