40.000

Melcher-Prozess zieht sich hin - Kramp-Karrenbauer als Zeugin?

Saarbrücken (dpa/lrs) – Der Prozess gegen den früheren Direktor des Saarland-Museums zieht sich hin. Die Verteidigung von Ralph Melcher beantragte am Donnerstag, unter anderem die jetzige Ministerpräsidentin und frühere Kulturministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) als Zeugin zu vernehmen. Das bestätigte ein Gerichtssprecher. Auch Kramp-Karrenbauers Vorgänger im Kulturministerium, Jürgen Schreier (CDU), soll nach dem Willen der Verteidigung aussagen. Beim nächsten Prozesstag am Freitag will das Gericht darüber entscheiden.

Nach Angaben des Gerichtssprechers ist es daher unwahrscheinlich, dass dann - wie zunächst geplant - bereits plädiert wird. Melcher muss sich seit Ende Januar wegen Untreue und Vorteilsannahme vor Gericht ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!