40.000

Mainz«Meine CDU lässt mich fremdeln» - Gersters Autobiografie

dpa/lrs

Der frühere rheinland-pfälzische CDU-Chef Johannes Gerster legt seine Autobiografie vor und kritisiert darin die eigene Partei. In dem 328-seitigen Buch, das am 1. September in den Buchhandel kommt, schreibt er: «Meine CDU lässt mich fremdeln». Sie laufe Gefahr, «zu einer Partei der Beliebigkeit zu werden.» Dass das einst tiefschwarze Rheinland-Pfalz noch immer vom roten Ministerpräsidenten Beck regiert wird, «ist auch Schuld der CDU im Lande», ergänzt Gerster. Allerdings seien die CDU-Spitzenkandidatin für die Landtagswahl 2011, Julia Klöckner, und CDU-Fraktionschef Christian Baldauf «erste Wahl» mit realistischen Chancen.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 9°C
Donnerstag

1°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-3°C - 3°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!