40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Mehr Ermittler sollen Cyberkriminalität bekämpfen
  • MainzMehr Ermittler sollen Cyberkriminalität bekämpfen

    Im Kampf gegen Online-Kriminalität will Rheinland-Pfalz die Zahl der Ermittler im Landeskriminalamt aufstocken. „Geplant ist die kurzfristige Verstärkung mit bis zu drei Cyberanalysten und perspektivisch mit weiteren Polizeibeamten und Cyberanalysten“, teilte der Sprecher des Innenministeriums, Joachim Winkler, am Donnerstag in Mainz mit. Bisher seien in dem Dezernat zehn Polizeibeamte tätig. Sie kümmern sich unter anderem um Auswertung, Ermittlungen und Grundsatzfragen. Hinzu kommen drei Beschäftigte, die keine Beamten sind. Die oppositionelle Landtags-CDU fordert deutlich mehr Personal. Sie wirft der Landesregierung vor, den Kampf gegen Cybercrime zu vernachlässigen.

     
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    2°C - 7°C
    Samstag

    0°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C
    Montag

    5°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!