40.000

Bad EmsMehr Beschäftigte und mehr Umsatz im Einzelhandel

Der rheinland-pfälzische Einzelhandel hat im ersten Quartal 2018 mehr Waren umgesetzt als im Vorjahreszeitraum. Das geht aus Stichproben hervor, die das Statistische Landesamt nach einer Mitteilung vom Freitag erhoben hat. Demnach lagen die Umsätze preisbereinigt um 0,7 Prozent höher als im ersten Quartal 2017. Nominal, also zu jeweiligen Preisen, stiegen die Erlöse um 2,2 Prozent. Damit liegen die rheinland-pfälzischen Umsatzzahlen unter dem Bundesdurchschnitt: Der Einzelhandel erzielte der Mitteilung zufolge deutschlandweit 1,7 Prozent mehr Umsatz (nominal: plus 3,1 Prozent).

Einen deutlichen Umsatzrückgang meldet - entgegen dem Trend - der Handel mit Informations- und Kommunikationstechnik (preisbereinigt minus 7,3 Prozent). Im Vorjahreszeitraum war der Umsatz verglichen mit den Zahlen von 2016 ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

15°C - 24°C
Freitag

16°C - 27°C
Samstag

16°C - 30°C
Sonntag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!