40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Mehr Aufträge für die rheinland-pfälzische Industrie
  • Aus unserem Archiv
    Bad Ems

    Mehr Aufträge für die rheinland-pfälzische Industrie

    Dank einer starken Nachfrage aus dem Ausland sind bei den Industriebetrieben in Rheinland-Pfalz im März mehr Aufträge eingegangen. Es seien nach vorläufigen Zahlen 1,3 Prozent mehr gewesen als im Februar und sogar 6,8 Prozent mehr als im März des Vorjahres, teilte das Statistische Landesamt am Freitag in Bad Ems mit. Im gesamten ersten Quartal konnte sich die Industrie im Vergleich zum Vorjahreszeitraum über ein Plus von 1,8 Prozent freuen.

    Chemiewerk in Ludwigshafen
    Die Industrie im Land vermeldet ein robustes Wachstum.
    Foto: Uwe Anspach - DPA

    Aus dem Inland gingen im März im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 0,6 Prozent weniger Aufträge ein. Gleichzeitig legte das Auslandsgeschäft um 13 Prozent zu. Das größte Auftragsplus verbuchten der Fahrzeugbau (23 Prozent) sowie die chemische Industrie (21 Prozent).

    Mitteilung

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!