40.000

KoblenzMaskierter Mann mit Waffe bedroht Taxifahrer

Dank eines beherzten Tritts aufs Gaspedal ist ein Taxifahrer in Koblenz einem bewaffneten Überfall entgangen. Telefonisch sei der 26-Jährige am Montagabend zu einer Adresse im Stadtteil Karthause bestellt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als er dort auf seinen vermeintlichen Kunden wartete, habe ein maskierter Mann die Beifahrertür aufgerissen, ihn mit einer Schusswaffe bedroht und verlangt, er solle «seine Sachen» herausgeben. Ein zweiter Mann habe die Fahrertür geöffnet. Der Taxifahrer habe dann geistesgegenwärtig den Motor gestartet und sei losgefahren. Im Rückspiegel sah er laut Polizei, wie die zwei Täter, die vermutlich zwischen 18 und 22 Jahren alt waren, zu Fuß flüchteten. Von ihnen fehlt bislang jede Spur.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

2°C - 11°C
Sonntag

3°C - 12°C
Montag

4°C - 12°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!