40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Mann hält Freundin in Wohnung fest - Verletzte Polizisten
  • Aus unserem Archiv

    Mann hält Freundin in Wohnung fest – Verletzte Polizisten

    Ludwigshafen (dpa/lrs) – Ein 27-Jähriger in Ludwigshafen-Mitte hat seine Freundin gegen ihren Willen in seiner Wohnung festgehalten und einschreitende Polizisten attackiert. Bei dem Einsatz wurden drei Beamte verletzt, wie die Polizei am frühen Dienstagmorgen mitteilte. Die 25 Jahre alte Frau hatte am Montagnachmittag die Beamten zu Hilfe gerufen. Diese mussten die Wohnungstür aufbrechen, da der Mann sich weigerte, zu öffnen. Der Mann griff nach Polizeiangaben die Beamten mit massiven Schlägen und Tritten an. Sie überwältigten den 27-Jährigen mit Gewalt und Pfefferspray. Der bei der Polizei bekannte Mann stand vermutlich unter Drogeneinfluss.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!