40.000

MainzMainzer Stadtschreiberin arbeitet an neuem Stuttgart-Roman

dpa/lrs

Der Blick auf das schwäbische Bürgertum lässt sie nicht los: Die Schriftstellerin Anna Katharina Hahn wird als Mainzer Stadtschreiberin an einem weiteren Roman über Stuttgart arbeiten, wie sie am Dienstag mitteilte. Die 47-jährige Autorin bezog ihre Stadtschreiberwohnung über dem Mainzer Gutenbergmuseum, die sie nun ein Jahr lang als Rückzugsort zum Schreiben nutzen kann. Die am Dienstag verliehene Auszeichnung von ZDF, 3sat und Stadt Mainz ist zudem mit 12 500 Euro dotiert.

Die 47-jährige Mutter von zwei Söhnen hat seit dem Jahr 2000 zwei Erzählbände und drei Romane vorgelegt. Zuletzt erschien 2016 der Roman „Das Kleid meiner Mutter“. Der Liebesroman mit den ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!