40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Mainz beendet Durststrecke: 2:0 gegen Braunschweig

dpa

Der FSV Mainz 05 kann in der Fußball-Bundesliga doch noch gewinnen. Mit dem hart erarbeiteten 2:0 (1:0) gegen den Tabellenletzten Eintracht Braunschweig feierten die Rheinhessen am Samstag den ersten Sieg nach zuletzt sechs vergeblichen Anläufen. Mann des Tages war vor 30 657 Zuschauern Shinji Okazaki. Der japanische Nationalspieler erzielte in der 8. und 68. Minute seine Saisontore zwei und drei. Die Gäste waren vor allem nach dem Wechsel gleichwertig, in der Offensive fehlten ihnen aber die Mittel für den angestrebten Punktgewinn.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

5°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!