40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Lkw-Ladungsdiebstähle: So viele wie seit Jahren nicht
  • Aus unserem Archiv

    Lkw-Ladungsdiebstähle: So viele wie seit Jahren nicht

    Mainz/Koblenz (dpa/lrs) - Planenschlitzer haben ihr Unwesen in diesem Jahr besonders häufig auf Rastplätzen entlang von Autobahnen in Rheinland-Pfalz getrieben. Sie kommen meist im Schutz der Dunkelheit, schneiden die Planen der Lastwagen auf und räumen die Ladung aus - während der Fahrer vorne schläft. Zahlen des Landeskriminalamtes zeigen, dass die organisierten Banden auf ausgewählten Strecken bis August 141 Mal zuschlugen - fast doppelt so häufig wie im gesamten vergangenen Jahr.

    Lastwagen auf Rastplatz
    Geparkte Lastwagen stehen auf einem Autobahnrastplatz.
    Foto: Inga Kjer/Archiv - dpa

    Besonders gerne sind die Diebe in der dunklen Jahreszeit aktiv. In diesem Jahr stehen die längsten Nächte noch bevor. „Die Saison geht gerade erst los“, sagte Jörg Wegener, Leiter der Autobahnpolizei Gau-Bickelheim. Der Marktwert der Beute beträgt mehrere Hunderttausend Euro im Jahr. Die Logistik-Verbände DSLV und BGL fordern wegen der Planenschlitzer mehr bewachte Parkplätze.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 20°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C
    Freitag

    13°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!