40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Land übernimmt Straßen vom Hahn
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Land übernimmt Straßen vom Hahn

    Das Land Rheinland-Pfalz will als Hilfe für den defizitären Hunsrück-Flughafen Hahn Straßen im Wert von bis zu 7,2 Millionen Euro übernehmen. Das sagte Verkehrsminister Roger Lewentz (SPD) am Donnerstag im Landtags-Innenausschuss in Mainz. Die Summe werde zwischen 6 und 7,2 Millionen Euro liegen, etwas höher als erst geplant. Außerdem prüft das Ministerium, ob der Landesbetrieb Mobilität vom angeschlagenen Flughafen auch Flächen am Airport selbst übernehmen kann - also zum Beispiel Rollbahn oder Vorfeld. Derzeit sind mehrere Gutachten in Arbeit, um den Verkehrswert zu ermitteln, bei der geplanten Ausschreibung zur Suche nach Investoren zu beraten und die Einhaltung des EU-Beihilferechts zu prüfen.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!