40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Kurz: «Eintracht Frankfurt mit uns auf Augenhöhe»
  • Aus unserem Archiv

    Kurz: «Eintracht Frankfurt mit uns auf Augenhöhe»

    Kaiserslautern (dpa/lrs) - Mit viel Selbstvertrauen, aber auch «großem Respekt» geht der 1. FC Kaiserslautern ins brisante Pokalduell bei Eintracht Frankfurt. «Die Frankfurter sind vom Format her stärker als in der vergangenen Saison in der Bundesliga», sagte FCK-Coach Marco Kurz vor der Partie am Mittwochabend (20.30 Uhr/Sky). «Das wird für beide Mannschaften ein Spiel auf Augenhöhe, beide Teams sind von den personellen Kräfteverhältnissen her ausgeglichen», sagte Kurz am Montag.

    Kevin Trapp
    Der Pokal-Einsatz von Kevin Trapp ist fraglich. Archiv
    Foto: Fredrik von Erichsen - DPA

    Bange machen gilt aber nicht für die «Roten Teufel». «Die Frankfurter haben eine bessere Qualität als im vergangenen Jahr, aber nach zwei Bundesligasiegen nacheinander fahren wir mit breiter Brust zu diesem Pokalknaller», sagte Abwehrspieler Mathias Abel. Ob der Innenverteidiger nach seiner soliden Leistung beim 1:0 gegen den SC Freiburg auch im Pokal für den zuletzt gesperrten Rodnei in der Lauterer Stammformation stehen wird, ließ Kurz offen.

    Ein Fragezeichen steht beim FCK lediglich hinter dem Mitwirken von Torhüter Kevin Trapp, der sich gegen Freiburg bei einem Zusammenprall mit Cedrick Makiadi eine starke Knieprellung zuzog und deshalb am Montag nicht trainieren konnte. «Die Entscheidung, ob es für Trapp gehen wird, fällt am Dienstag», sagte Kurz. Sollte der Keeper ausfallen, wird Tobias Sippel bei den Pfälzern sein Comeback feiern.

    Ansonsten hat Kurz alle Mann an Bord. «Ich bin in einer fast idealen Situation, denn personell kann ich aus dem Vollen schöpfen», meinte der FCK-Coach. Für den Bundesligisten hat die Begegnung auch finanziell große Bedeutung. Rund 500 000 Euro winken im Falle des Weiterkommens. Geld, dass der Traditionsclub auch mit Blick auf eventuelle Nachtransfers in der Winterpause gut gebrauchen kann.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!