40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Krankenpfleger im Saarland am häufigsten krank
  • Aus unserem Archiv

    Krankenpfleger im Saarland am häufigsten krank

    Saarbrücken (dpa/lrs) - Krankenpfleger waren im ersten Halbjahr im Saarland am häufigsten krank. Wie die Krankenkasse KKH-Allianz am Dienstag in Saarbrücken mitteilte, blieben sie statistisch gesehen an rund 18 Tagen ihrem Job fern. Nicht viel besser war die Lage bei Köchen mit durchschnittlich 15 Fehltagen und Kassierern, die auf 14 Krankheitstage kamen. Den geringsten Krankenstand wiesen dagegen Buchhalter (drei Tage) und Wirtschaftsprüfer (fünf Tage) auf. Häufigste Ursache für Krankmeldungen waren den Angaben zufolge Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes.

     

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!