40.000

KoblenzKoblenz verdirbt Debüt von Jenas Trainer Frank

dpa/lnd

Die TuS Koblenz hat den Einstand von Wolfgang Frank als Trainer des FC Carl Zeiss Trainers verdorben. Der Zweitliga-Absteiger gewann am Freitag in der 3. Fußball-Liga vor 4515 Zuschauern im Stadion Oberwerth mit 1:0 (1:0) gegen die Thüringer. Massimo Cannizarro (35.) nutzte einen Abwehrfehler der Jenaer zum entscheidenden Treffer und verlängerte damit die Jenaer Negativserie auf acht Spiele ohne Sieg. Wolfgang Frank hatte am Dienstag die Nachfolge des glücklosen Jürgen Raab angetreten, konnte aber keine Wende einleiten. Jena bleibt auf Platz 18, Koblenz verbesserte sich auf den achten Rang.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!