40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Klöckner: „Die Tür der CDU steht offen“

dpa

Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat die SPD-Entscheidung zur Aufnahme von Gesprächen mit der Union begrüßt. „Die Tür der CDU steht offen“, sagte Klöckner der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitag). Es sei richtig, dass sich die SPD nicht vor der Verantwortung drücke. „Es geht als erstes ums Land und die Bürger, dann erst um die Parteien, nicht umgekehrt.“

Julia Klöckner
Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner.
Foto: Fabian Sommer/Archiv – dpa

Der SPD-Parteitag hatte sich am Donnerstag mit großer Mehrheit für ergebnisoffene Gespräche mit der Union ausgesprochen. Drei Ergebnisse sind möglich: Neuauflage der großen Koalition, Tolerierung einer Minderheitsregierung oder Neuwahl. Schon am Mittwoch soll es nach dpa-Informationen ein erstes Spitzentreffen von Union und SPD geben.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

16°C - 31°C
Freitag

18°C - 32°C
Samstag

16°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!