40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Kleingärtner müssen Dauer-Gießen

dpa/lrs

Die aktuelle Hitzewelle bedeutet auch für die rheinland-pfälzischen Kleingärtner Schwerstarbeit. «Die Pflanzen brauchen bei der Hitze täglich Wasser und die Obsternte hat auch begonnen», berichtete die Vorsitzende des Kleingartenbauvereins «Große-Blies» in Ludwigshafen, Ursula Müller. Auch beim Mainzer «Kleingärtnerverein Flora Moguntia e.V.» wird eifrig gegossen und geschwitzt, wie der kommissarische erste Vorsitzende, Klaus Köhler, in einer dpa-Umfrage berichtet. Nachwuchssorgen müssen sich die «Laubenpieper» indes nicht machen – so stehen beim Verein «Große- Blies» derzeit sogar 40 Bewerber auf der Warteliste.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!