40.000
Aus unserem Archiv

Kirchen erinnern an Deportation vor 70 Jahren

Speyer/Karlsruhe (dpa/lrs) – Evangelische und katholische Kirchenvertreter haben «in Scham und Reue» der Deportation von 6500 Juden in Südwestdeutschland vor 70 Jahren gedacht. Hohe christliche Würdenträger erinnerten am Dienstag in einer gemeinsamen Erklärung an die Verschleppung der Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland am 22. und 23. Oktober 1940 durch die Nationalsozialisten in das Internierungslager Gurs in Frankreich. Mit diesem Verbrechen sei jüdisches Leben zerstört worden.

Kirchliches Wort

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

18°C - 31°C
Montag

17°C - 27°C
Dienstag

17°C - 28°C
Mittwoch

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!