40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Kinderlärm soll kein Klagegrund mehr sein
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Kinderlärm soll kein Klagegrund mehr sein

    Kinderlärm soll künftig in Rheinland-Pfalz kein Grund mehr für Klagen vor Gericht sein. Eine entsprechende Änderung des Landesimmissionsschutzgesetzes verabschiedete der Landtag in Mainz am Mittwoch einstimmig. In dem überarbeiteten Gesetz heißt es: «Kinderlärm stellt grundsätzlich keine schädliche Umwelteinwirkung dar und ist als sozialadäquat in der Regel zumutbar.» Überdies können Kommunen künftig Außengastronomie häufiger als bisher auch nach 22.00 Uhr zulassen – im Dialog mit den Anwohnern und Gastwirten.

    Landtag

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 10°C
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 12°C
    Freitag

    2°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!