40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Kennzeichnungspflicht für Polizisten kommt auf jeden Fall

dpa/lrs

Die umstrittene Kennzeichnungspflicht für rheinland-pfälzische Polizisten kommt nach Einschätzung der Regierungsfraktionen von SPD und Grünen im Landtag auf jeden Fall.

Daniel Köbler
Grünenfraktionschef Daniel Köbler hält ein Burkaverbot für keinen „konstruktiven Vorschlag“.
Foto: dpa

Offen sei jedoch noch die Ausgestaltung der neuen Vorgaben mit möglichen Ausnahmen, erklärte der SPD-Fraktionsvorsitzende Hendrik Hering am Montag in Mainz. Die Kennzeichnungspflicht sei im Koalitionsvertrag der rot-grünen Landesregierung festgeschrieben.

Es müsse jedoch darüber nachgedacht werden, ob bei bestimmten Einsätzen – je nach Gefährdungslage für die Beamten – Ausnahmen erlaubt werden. «Die Kennzeichnungspflicht kommt», sagte auch der Grünen-Fraktionsvorsitzende Daniel Köbler.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

1°C - 7°C
Mittwoch

3°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 6°C
Freitag

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!