40.000

Kaum Änderungen beim endgültigen Saar-Wahlergebnis

Saarbrücken (dpa/lrs) – Das endgültige Ergebnis der Saar-Landtagswahl hat kaum Änderungen gebracht – die Stimmenanteile und die Zahl der Landtagssitze bleiben gleich. Für CDU, SPD, Piraten und Grüne sind es unter dem Strich allerdings einige Stimmen mehr als beim vorläufigen amtlichen Endergebnis vom 25. März, wie Landeswahlleiterin Karin Schmitz-Meßner am Mittwoch in Saarbrücken mitteilte.

Die CDU kommt demnach unverändert auf 35,2 Prozent der Stimmen, die SPD auf 30,6 Prozent, die Linke erreicht 16,1 Prozent. Die Grünen schaffen mit 5,0 Prozent knapp den Einzug in ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!