40.000

WaldseeKampf gegen Schnaken: So viel Vernichtungsmittel wie noch nie

Mit schwerem Geschütz gehen die Insektenbekämpfer gegen Stechmücken vor: Die Kommunale Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS) in Waldsee (Rhein-Pfalz-Kreis) hat dieses Jahr so viel Vernichtungsmittel eingesetzt wie nie zuvor. Fast 320 Tonnen Eisgranulat seien hauptsächlich mit Hubschraubern verstreut worden, berichtete die KABS am Freitag.

Behandelt wurde eine Fläche von 24 000 Hektar - auch dies ein Rekord. Das eingesetzte Vernichtungsmittel BTI tötet laut KABS die Larven. Die Mücken hatten dieses Jahr mit dem Hochwasser ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!