40.000

Kamele ziehen des Nachts durch Haßloch

Haßloch/Neustadt/Weinstraße (dpa/lrs) – Trampeltiere mit Schlafstörungen: In Haßloch bei Neustadt an der Weinstraße sind in der Nacht zum Donnerstag neun Kamele durch die Gemeinde gezogen. Die Wüstenschiffe waren aus einem Zirkus in der Stadt ausgebüxt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Sie konnten am Morgen aber wieder eingefangen werden. Anwohner hatten die Karawane gegen 04.00 Uhr morgens bei den Beamten gemeldet – und vorausschauend betont, es handele sich nicht um einen vorweggenommenen Aprilscherz. Verletzt wurde bei der nächtlichen Erkundungstour niemand.

 
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!