40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Meldungen aus RLP
  • » Kaiserslautern unterliegt 0:1 in Berlin
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Kaiserslautern unterliegt 0:1 in Berlin

    Hertha BSC hat in der 2. Fußball-Bundesliga die Tabellenspitze übernommen. Die Berliner kamen am Montag zum Abschluss des 23. Spieltages zu einem 1:0 (0:0) gegen Verfolger 1. FC Kaiserslautern und überholten mit nun 52 Punkten den bisherigen Spitzenreiter Eintracht Braunschweig (51), der am Sonntag gegen 1860 München 1:2 verloren hatte.

    Hertha BSC – 1. FC Kaiserslautern
    Ronny (M.) setzt sich gegen Karl (l.) und Fortounis durch.
    Foto: J.-P. Strobel – DPA

    Peer Kluge erzielte in der 68. Minute den Siegtreffer für die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay. Zuvor hatte in der ersten Halbzeit der Brasilianer Ronny mit einem verschossenen Foulelfmeter die Hertha-Führung vergeben. Ab der 33. Minute musste der FCK, der mit 39 Punkten Dritter ist, nach einer Roten Karte für Alexander Baumjohann wegen groben Foulspiels in Unterzahl agieren.

    dpa-Landesdienst
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!