40.000
Aus unserem Archiv

Inga Storck zur Pfälzischen Weinkönigin gekürt

Neustadt/Weinstraße (dpa/lrs) – Die neue Pfälzische Weinkönigin heißt Inga Storck. Die 23-Jährige aus Einselthum wird Nachfolgerin von Anastasia Kronauer. Storck setzte sich bei der Wahl am Freitagabend gegen gleich sieben andere Kandidatinnen durch – so viele wie schon seit Langem nicht mehr. Die jungen Frauen mussten die mehrere Hundert Besucher in einer Halle in Neustadt an der Weinstraße mit Fachwissen und Schlagfertigkeit überzeugen.

Inga Storck freut sich über ihren Sieg
Die neue Pfälzische Weinkönigin, Inga Storck (l), freut sich über den Sieg.
Foto: Uwe Anspach/Archiv – dpa

Aber auch die anderen sieben Bewerberinnen gehen nicht leer aus. Sie werden als Prinzessinen ebenfalls für den Wein aus der Pfalz werben. „Wir sind da sozial eingestellt: Alle bekommen bei uns Termine“, sagte Detlev Janik, Geschäftsführer der Pfalzwein-Werbung. Insgesamt rund 300 Aufträge stehen im Kalender der acht Weinhoheiten. Dabei sollen sie das Produkt und die Region vorstellen.

Janik freut sich darüber, dass sich in diesem Jahr so viele Interessierte gemeldet hatten. „Wir hatten schon einmal nur zwei“, sagte er. „Das ist dem Imagewandel des Weins geschuldet. Er ist ein Lifestyle-Produkt geworden.“ Heute sei es schick, sich mit einem Glas sein zu zeigen – deswegen wollten viele auch gerne Weinbotschafterin werden.

Porträts der Kandidatinnen

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

8°C - 19°C
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!