40.000
Aus unserem Archiv

Hunderte Altreifen auf Flugplatzgelände angesteckt

Bitburg/Wittlich (dpa/lrs) – Nach dem Brand von mehreren hundert Altreifen auf dem Flugplatzgelände in Bitburg geht die Polizei von Brandstiftung aus. Hinweise auf einen Täter gab es nach Angaben der Polizei Wittlich vom Montag zunächst nicht. Rund 100 Feuerwehrleute waren am Sonntag fast drei Stunden im Einsatz, um das Feuer zu löschen. Rauchgas-Messungen ergaben laut Polizei, dass für die Bevölkerung keine Gesundheitsgefahr bestand. Der Schaden wird auf 20 000 Euro geschätzt. Die Reifen waren bei einer Firma für Altreifenentsorgung zur Sortierung abgelegt worden. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls.

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

14°C - 28°C
Sonntag

15°C - 26°C
Montag

10°C - 21°C
Dienstag

10°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!