40.000
Aus unserem Archiv

Hund sperrt Frauchen in Badezimmer ein

Ludwigshafen (dpa/lhe) – Ein Hund hat sein Frauchen in Ludwigshafen im Badezimmer eingesperrt. Das Tier habe einen Gegenstand umgestoßen und damit die Tür verschlossen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die 42-Jährige sorgte sich wegen ihres eingeschalteten Backofens und alarmierte am frühen Montagmorgen den Notruf. Die Feuerwehr brach die Wohnungstür auf und befreite die Frau aus dem Badezimmer.

Blaulicht der Polizei
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet.
Foto: Marcus Führer/Archiv – dpa

Pressemeldung

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!