40.000

WiesbadenHessischer Landtag befasst sich mit dem Fall Susanna

Der Fall der ermordeten Schülerin Susanna aus Mainz wird den hessischen Landtag beschäftigen. Am Donnerstag (14.6./10.00 Uhr) ist eine gemeinsame Sondersitzung von Innen- und Rechtsausschuss geplant. Dabei sollen Innenminister Peter Beuth und Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (beide CDU) die Abgeordneten der beiden Gremien über die Ermittlungen und die Festnahme des mutmaßlichen Täters Ali B. im Nordirak informieren. Beantragt haben die Sondersitzung die Regierungsfraktionen CDU und Grüne, wie sie am Dienstag mitteilten.

„Die Antwort auf ein so grauenvolles Verbrechen kann nur ein rechtsstaatliches und gründliches Verfahren sein“, erklärten die beiden Fraktionsvorsitzenden Michael Boddenberg (CDU) und Mathias Wagner (Grüne). „Wir sind froh, dass ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

dpa-Landesdienst
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!